Über uns

conttigo consulting & services wurde im Jahr 2009 mit der Geschäftsidee gegründet, als Brücke zwischen Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum und jenen aus dem spanisch- und portugiesischsprachigen Gebiet (in Europa und in Lateinamerika) zu dienen. Das Team von conttigo bietet eine umfassende Unternehmensberatung für sämtliche Aktivitäten, die das Ziel einer sicheren und erfolgreichen Internationalisierung verfolgen.

 

Gründer des Unternehmens ist der Kolumbianer Alejandro Palacios-Tovar. Herr Palacios-Tovar besuchte die Deutsche Schule in Cali (Kolumbien) und erwarb das Diplom im Fach Außenwirtschaft an der Universität Jorge Tadeo Lozano in Bogotá D.C. (Kolumbien). Danach absolvierte Herr Palacios-Tovar den Master MBA International Business an der European School of Business in Reutlingen, die renommierteste Hochschule Deutschlands in diesem Bereich. Beruflich entwickelte sich Herr Palacios-Tovar in vielen verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt, insbesondere in Deutschland, Spanien, China und Kolumbien, wo er als Sales Manager, als Vertriebsleiter und als Geschäftsführer der spanischen Niederlassung eines deutschen Unternehmens in Verantwortung für die Märkte Spaniens, Portugals und Lateinamerikas tätig war. Siehe Profil.

 

Seit September 2009 ist die spanische Ingenieurin Frau Débora Sánchez bei conttigo consulting & services beschäftigt. Frau Sánchez studierte Ingenieurswesen an der Universidad Politécnica de Catalunya in Barcelona und absolvierte einen Masterstudiengang in Textilmanagement an der Hochschule Reutlingen in Deutschland. Anschließend erwarb sie Berufserfahrung in der Produktentwicklung sowie in der internationalen Beschaffung von Textilien aus den Märkten Südostasien, Osteuropa und Südamerika. Siehe Profil.

 

conttigo consulting & services beachtet im Umgang mit seinen Kunden, Lieferanten und Partnern folgende Werte:

  • Nähe und Freundlichkeit
  • Kompetenz und Zuverlässigkeit
  • Gründlichkeit und Sachlichkeit.

Bisher verfügt das Unternehmen über strategische Allianzen in Spanien, Kolumbien und Argentinien und arbeitet derzeit daran, auch mit Firmen aus anderen lateinamerikanischen Ländern zu kooperieren.

 

 

Social Media: Folgen Sie uns unter